Ayurvedic Soup Cleanse Reset ✨ Jetzt probieren

Fried Rice Rezept

Fried Rice Rezept
Indischer gebratener Reis (aka Restl Essen Deluxe) 

Ihr habt noch alten Reis vom Abend zu Hause? Wir haben das perfekte Zero-Waste Rezept für euch: Fried Rice mit super viel Umami. Falls ihr es gerne vegan essen wollt - macht euch mit Tofu, Gewürzen wie Kurkuma und vor allem Kala Namak einfach leckeren Tofu Scramble. 

 

Zutaten für schnellen Fried Rice Karma Style
  • 250 g Leftover Reis
  • 4 Bio Eier
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 cm Ingwer
  • 1 Chili
  • 100 g Shiitake Pilze
  • Öl zum Anbraten
  • 2 TL Sojasauce

 

Einfaches vegetarisches Fried Rice Rezept selber machen:


In einer Pfanne Öl erhitzen und 4 gequirlte Eier dazugeben und eine softe Eierspeise machen und zur Seite legen. Knoblauch, Ingwer, Frühlingszwiebel und Chili klein schneiden und in Öl anbraten. Shiitake Pilze in mundgerechte Stücke schneiden und dazu geben. Reis unterrühren und Sojasauce und Eierspeise dazu geben. Frische Limette und jede Menge Kräuter!

 

Ihr wollt es noch schärfer? No worries, wie es in Indien so oft heißt. In Papa Masala we trust!

 

Ihr probiert unser Rezept aus oder macht eure eigene Variation? Wir freuen uns riesig, wenn ihr uns auf Instagram taggt @karmafood_vie. Es macht uns immer sehr happy eure Kreationen zu sehen <3

 

P.S.: Pssst! Mehr Rezepte findest du in unserem *kostenlosen* Karma Kochbuch! Schnell runterladen und unsere Klassiker selbst nachkochen!