Joghurt-Kurkuma Suppe (Kadhi)


Joghurt-Kurkuma Suppe (Kadhi)

𝙹𝚘𝚐𝚑𝚞𝚛𝚝-𝙺𝚞𝚛𝚔𝚞𝚖𝚊 𝚂𝚞𝚙𝚙𝚎 (𝙺𝚊𝚍𝚑𝚒)

Für uns eine unserer liebsten Suppen in der kalten Jahreszeit – super cremig, durch Skyr eine schöne säuerliche Note und mit frischem Kurkuma einfach nur ein absolut großartiger Immun Booster.

Zutaten für 4 Personen:
400 g Skyr Ja! Natürlich
100 g Kichererbsen Mehl
800 ml Wasser
3 cm Kurkuma frisch, fein gerieben
2 cm Ingwer frisch, fein gerieben
½ TL Kümmel ganz
1 EL Currypulver
3 Knoblauchzehen, gepresst
1 EL Olivenöl
2-3 Lorbeerblätter
Salz
Pfeffer

𝚄𝚗𝚍 𝚜𝚘 𝚐𝚎𝚑𝚝’𝚜:

Joghurt, Kichererbsen Mehl, Kurkuma, Ingwer, Knoblauch, Currypulver mit einem Schneebesen in einer Schüssel glatt rühren bis keine Klümpchen zu sehen sind. Danach 800 ml Wasser nach und nach gleichmäßig gut unterrühren.
In einem Topf 1 EL Olivenöl erhitzen und die Lorbeerblätter und Kümmel darin ca. 2 Minuten anbraten. Wenn der Kümmel zu tanzen beginnt ist es fertig. Die Joghurt Mischung hinzugeben und einmal aufkochen. Hitze reduzieren und zugedeckt für 15 Minuten ziehen lassen.

Die Suppe schmeckt ganz hervorragend mit Reis und zum Garnieren empfiehlt sich frische Petersilie, Chilifäden sowie frisch gepresste Zitrone.

Hier kommt ihr direkt zu den tollen Rezepten von Ja! Natürlich

Es gibt 1 Kommentar

Add yours